Es gibt manchmal Tage, da klappt es nicht so gut. Ich hatte einen intensiven und langen Arbeitstag. Eigentlich war mir nicht danach mein Skizzenbuch weiter zu füllen. Mein Verstand schlug einen harmlosen Gedanken vor, ob ich mich irgendwie aus dieser Situation rausreden könnte. Doch das ist nicht der Sinn dieses Projektes. Auch schlechte Skizzen werden gezeigt. That’s the part of the game.

Die Skizzen sind mir nicht besonders gelungen, denn ich habe es nicht geschafft locker zu werden und von Kopf auf Bauch umzustellen. Ich weiß, dass Zeichnen nur dann funktioniert, wenn ich meine Gedanken abschalte. Ich habe es dennoch versucht, weil ich dran bleiben will. Und weil es ok ist, wenn es mal nicht so klappt, wie ich es mir vorstelle. Mit jeder neuen Skizze lerne ich dazu. In diesem Blog geht es darum den Prozess zu zeigen. Und dieser ist nicht immer originell und perfekt.

Ich habe mich heute ein wenig mit Miles Davis beschäftigt und dabei bin ich auf seine Zitate gestoßen:

„If you’re not making a mistake, it’s a mistake“

„Sometimes you have to play a long time to be able to play like yourself“

Miles Davis Sketch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.