Im Leben mag es auch manchmal so sein. Die Leere ist plötzlich da. Sie kommt und geht.

Ich hatte die Wahl, entweder ich nehme ein gewöhnliches Glas, das nicht besonders viel hermacht oder ich entscheide mich für eine kreative Lösung. So ist es im Leben auch, wenn wir neugierig sind und Freude daran haben, uns Tag ein Tag aus den Herausforderungen zu stellen, dann stehen einem unzählige Möglichkeiten offen.

Kurzum, das Bier war leer und ich brauchte eine Vase für meine Sonnenblume.

sonnenblume

sonnenblume sonnenblume

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.